Wo sind die guten Vorsätze geblieben?

Silvesterwünsche

Was haben wir uns an Silvester alles vorgenommen? Weniger arbeiten, mehr leben. Wenn wir ans Himmelstor klopfen, wird niemand fragen: "Wie viele Überstunden hast Du gemacht?".

Der Alltag

Doch dann ist wieder der Alltag dazwischengekommen. Viel zu viel zu tun, um gute Vorsätze in die Tat umzusetzen. Stück für Stück sind die Vorsätze in unseren Hinterkopf gewandert. Es fällt uns einfach schwer, echte Veränderungen umzusetzen.

Was können wir tun?

Der Schlüssel zum Erfolg ist es, die wirklich wichtigen Dinge zu erkennen. Und viel öfter "Nein" zu sagen. Selbst über unser Leben zu bestimmen und nicht Sklaven des E-Mail Posteingangs zu sein. Wichtige Dinge tun und nicht nur dringende.

Stefan Merath, unser Mentor und Autor des Buches "Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer" hat einen hervorragenden Artikel geschrieben:
Was wir nicht mehr tun!

In seinem Artikel greift Stefan ein paar Beispiele aus dem Alltag von Unternehmern und Chefs heraus und zeigt anschaulich, wie wir uns gegen den Alltag wehren können.

Wie wollen wir leben?

Bzw. "Wie wollen wir arbeiten?". Diese grundsätzliche Frage sollte uns bewegen und helfen, unsere guten Vorsätze nicht aus den Augen zu verlieren. Ist das, was wir tun, wirklich so wichtig oder gibt es nicht eigentlich wichtigere Dinge?

Einfach organisiert mit julitec

Kostenfrei starten mit julitec Free!

[Videokurs] Der Weg zum Unternehmen Ihrer Träume -  kostenfrei